Preisschnapsen 2019

Am 19. Juni 2019 ging das traditionelle Preisschnapsen der Betriebsfeuerwehr über die Bühne. Zahlreiche TeilnehmerInnen unterschiedlichster Altersgruppen fieberten auch dieses Jahr im Feuerwehrhaus dem Titel entgegen.
 
Die Spielregeln waren von Markus Schimany  und Werner Kraft schnell erklärt, sodass es keiner langen Wartezeit bedurfte, bis die ersten „Stiche“ gemacht wurden. Auch wenn mancher das eine oder andere Bummel kassierte, wurde nicht aufgegeben, sondern schnell „nachgekauft“, um weiter im Rennen um die wertvollen 
 
Sachpreise zu ergattern bzw. der Schnapserkönigin zu werden.
Das Team um Markus Schimany und unserer Kameraden sorgte an diesem Nachmittag für einen reibungslosen Ablauf und auch für eine ausgezeichnete Betreuung.
 
Schnapserkönig wurde dieses Jahr unser Veralter Werner Kraft.
 
An dieser Stelle sei nochmals dem einsatzfreudigen Team der Betriebsfeuerwehr für die ausgezeichnete Organisation sowie den vielen Firmen für die Sach- und Gutscheinspenden gedankt.
 
 
Am 19. Juni 2019 ging das traditionelle Preisschnapsen der Betriebsfeuerwehr über die Bühne. Zahlreiche TeilnehmerInnen unterschiedlichster Altersgruppen fieberten auch dieses Jahr im Feuerwehrhaus dem Titel entgegen.
 
Die Spielregeln waren von Markus Schimany  und Werner Kraft schnell erklärt, sodass es keiner langen Wartezeit bedurfte, bis die ersten „Stiche“ gemacht wurden. Auch wenn mancher das eine oder andere Bummel kassierte, wurde nicht aufgegeben, sondern schnell „nachgekauft“, um weiter im Rennen um die wertvollen Sachpreise zu ergattern bzw. der Schnapserkönigin zu werden.
 
Das Team um Markus Schimany und unserer Kameraden sorgte an diesem Nachmittag für einen reibungslosen Ablauf und auch für eine ausgezeichnete Betreuung.
 
Schnapserkönig wurde dieses Jahr unser Veralter Werner Kraft.
 
An dieser Stelle sei nochmals dem einsatzfreudigen Team der Betriebsfeuerwehr für die ausgezeichnete Organisation sowie den vielen Firmen für die Sach- und Gutscheinspenden gedankt.

Kontakt

Ing. Martin Schifko Werkstättenstraße 17
3100 St. Pölten
+436646179207


BTF +43 2742 93000 398
oebb-werk-st.poelten@feuerwehr.gv.at