Ehrung

20.12.2017 11:40

Am 14. Dezember überreichte Bürgermeister Mag. Matthias Stadler gemeinsam mit Abg. z. NR Fritz Ofenauer in Vertretung der Landeshauptfrau und Landesfeuerwehrkommandanten LBD Dietmar Fahrafellner im Rathaus die Ehrenmedaille des Landes Niederösterreich an insgesamt 41 Feuerwehrkameraden desAbschnittes St. Pölten - Stadt, die langjährig für eine Wehr des Feuerwehrabschnittes St. Pölten tätig sind.

Bürgermeister Mag. Stadler bedankte sich bei den Jubilaren, die über all die Jahre und Jahrzehnte mit ihrem Engagement und ihrer Einsatzbereitschaft die Hilfe für die Bevölkerung und den freiwilligen, selbstlosen Dienst am Nächsten zu ihrem obersten Ziel gemacht haben.

Von unsere Wehr wurden Ausgezeichnet:

 25- JÄHRIGE TÄTIGKEIT :

Löschmeister Anton Kraus, Hauptfeuerwehrmann Herbert Schwarzenpoller, Löschmeister Markus Schimany und Hauptfeuerwehrmann Gerhard Wutzl

LM Anton Kraus

 

HFM Herbert Schwarzenpoller

LM Markus Schimany

HFM Gerhard Wutzl

40-JÄHRIGE TÄTIGKEIT:

Oberfeuerwehrmann Manfred Wagner, Hauptfeuerwehrmann Erich Marchart,
Hauptfeuerwehrmann Josef Steindl und Löschmeister Franz Ruf ( OFM Wagner und HFM Steindl konnten an der Verleihung aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen. Ihnen wird die Auszeichnung bei der MGV 2018 übergeben.

HFM Erich Machart und LM Franz Ruf

 

50-JÄHRIGE TÄTIGKEIT:   

Ehrenbrandinspektor Richard Miedler und Hauptlöschmeister Johann Enz ( Kam. Enz konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht Teilnehmen, ihm wird die Auszeichnung ebenfalls bei der MGV 2018 überreicht.

EBI Richard Miedler

Engagement und Einsatzbereitschaft


Mit vielen großen Investitionen blicken die Freiwilligen Feuerwehren und die Stadt St. Pölten wieder auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Zahlreiche große Projekte konnten 2017 umgesetzt werden. Mit dem neuen Feuerwehrhaus Stattersdorf, der umfangreichen Sanierung der Feuerwehrzentrale und der Errichtung einer Garage für das neue Tunnelrettungsfahrzeug in Pummersdorf wurden insgesamt rund 4 Mio. Euro investiert.
 

 

 

 

Kontakt

BTF ÖBB Werk St. Pölten web.oebb@gmx.at